Vortragsveranstaltungen und Workshops

Seit Bestehen unseres Unternehmens beschäftigen wir uns im Büro Bodensee der Beratersozietät Bumiller & Saible vertieft mit der Thematik der menschlichen Persönlichkeit und ihrer Entwicklung im Kontext von Unternehmen und Organisationen.  

Motivation und Demotivation, die Einlussgrößen auf menschliches Denken und Verhalten,  Wahrnehmung und Lernen, die Entwicklung von Denkmustern, Überzeugungen und Verhaltensroutinen sowie die Frage nach den Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung und "Reifung" stehen dabei im Mittelpunkt.  


Thema

Entwickeln statt abwickeln!
Prävention und die Revitalisierung demotivierter Mitarbeiter als Führungsaufgabe! 

Mitarbeiter kann man nicht demotivieren!  Die menschlichen Motive sind kaum zerstörbar! Allerdings können Menschen ihr Leistungsverhalten am Arbeitsplatz zurücknehmen.  Sie werden es über kurz oder lang dort tun, wo man sie den Glauben daran verlieren, dass sich ihre Leistung und ihr Engagement lohnen! 

Stichworte: Erkenntnisse der aktuellen Motivationsforschung  - Motvation und Führung - Aufgaben und Chancen der Führungskräfte im Hinblick auf Prävention und erfolgsträchtige Möglichkeiten des Umgangs mit der Problematik! 


Thema

Scheitern im Erfolg! 
Erfolgreiche Führer in der Narzissmusfalle!

Karriere und Erfolg machen einsam. Einsamkeit macht Angst! Angst macht irrational! 

Stichworte:  Die narzisstische Persönlichkeit!  Erfolg und die Narzissmusfalle!   Die Strafe der Götter!  Narzissmus im sozialen Kontext!  Vermeidung und Maßnahmen!  


Thema

Führungsversagen! 
Die Kapitulation der Führungskräfte vor der Führungsaufgabe! 

Das Selbstverständnis als Führungskraft eines Großteils von Vorgesetzten ist heute in Deutschland sehr rudimentär ausgebildet. Führungsversagen und der Ausfall der Führungsleistungen, verbunden mit einem motivationalen Flurschaden bei Mitarbeitern, sind die Folge. Es gilt in Unternehmen, Organisationen und Institutionen der öffentlichen Verwaltung das Führungsvakuum zu reduzieren und die Führungskompetenz sowie den Willen zur Führung in den Führungspositionen zu entwickeln.

Stichworte: Wie wird man Führungskraft?   Im Spannungsfeld von Fach- und Führungskomptenz!   -  "Die Angst des Torwarts vor dem Elfmeter!" Führungsversagen und Führungsvakuum   -   Leadership und Führungsaufgaben -  Das Selbstverständnis positiv wirksamer Führungskräfte.


Valid XHTML | CSS | Dienstag, 27. Juni 2017